OMNI LOGIC Immun Pulver

48,50 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Nahrungsergänzungsmittel

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
3 x täglich 5 g (5 g = 1 gestrichener Messlöffel) in 0,2 l Wasser/Saft, etc. einrühren und gleich trinken (Aktivierungszeit ist nicht erforderlich).

Nährwertdeklaration:

Nährwertepro 5 g (= 1 Messlöffel)15 g100 g
Brennwert37 kJ/9,33 kcal111 kJ/28 kcal741 kJ/185 kcal
Fett, davon< 0,10 g< 0,10&#160,g< 0,10&#160,g
&#8226, gesättigte Fettsäuren< 0,10 g< 0,10&#160,g< 0,10&#160,g
Kohlenhydrate, davon0,13 g0,40 g2,40 g
&#8226, Zucker0,13 g0,40 g2,40&#160,g
Eiweiß0&#160,g0 g0 g
Salz0&#160,g0&#160,g0&#160,g
Nährstoffepro 5 g (= 1 Messlöffel)15 g100 g%NRV*
Vitamin D30,34 µg1,03 µg6,68 µg20%
Riboflavin0,10 mg0,30 mg2 mg21%
Niacin1 mg3 mg20 mg19%
Calcium53,79 mg161,36 mg1.075,70 mg20%
Zink0,67 mg2,01 mg13,40 mg20%
Fibersol-2(Resistentes Maisdextrin)2,43 g7,28 g48,50 g**
Fibregum (Gummi acacia)2,43 g7,28 g48,50 g**

* Referenzmenge für die tägliche Zufuhr gemäß EU-Verordnung 1169/2011
** keine Angaben vorhanden

Zutaten:
Fibersol-2 (Resistentes Maisdextrin), Fibregum (Gummi acacia), Calciumcarbonat, Zinkcitrat, Nicotinamid, Cholecalciferol, Riboflavin, natürliches Vanillearoma.

Allergene:
keine

Nettofüllmenge:
450 g Pulver

Aufbewahrungsbedingungen:
keine

Ursprungsland des Lebensmittels:
Österreich

Anschrift des Herstellers:
Institut AllergoSan
Gmeinstraße 13
8055 Graz

Weitere Hinweise:
Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft/Stillzeit.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.

Quelle: www.omni-biotic.com
Stand: 10/2019

Zusätzliche Information

Packungsgröße

450 Gramm

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.